skip to Main Content
0511 - 1 31 63 32 Kontakt

Gesundheit erhalten, Ressourcen stärken, gut für sich Sorgen

Die Entstehung

Die eigenen Erfahrungen in sich wandelnden Arbeits-, und Lebenswelten, führten Regina Bostelmann zur Dozentin und Mentorin Uta Schatteburg und so zur Selbstsorge. Das Konzept der Selbstsorge, ein Bereich aus der Philosophie der Lebenskunst. In Verbindung mit einer intensiven Auseinandersetzung mit der sich wandelnden Gesellschaft und Arbeitswelt, sowie die Freude daran Menschen auf ihrem persönlichen Weg zu begleiten und zu unterstützen, entstand 2005 das Institut für Selbstsorge. 2018 wandelt sich das Institut für Selbstsorge zum Institut für Lebenskunst.

Angebote

Die Angebote des Instituts umfassen Weiterbildungen, Ausbildungen in Kooperation mit der IHK, systemisches Personalcoaching und Gesundheitscoaching, Therapie und Workshops. Eine ständige Weiterbildung und ein lebendiger Austausch mit Menschen aus unterschiedlichen Lebensbereichen vertiefen die erworbenen Fähigkeiten und Kenntnisse und sorgen für eine ständige Weiterentwicklung der Inhalte und Angebote.

Die Arbeitsweise

Einzelcoaching, Therapie und die Arbeit in Intensivausbildungen (Kleingruppen bis max.8 Personen) werden in den Räumen des Instituts für Lebenskunst in Hannover Ricklingen durchgeführt. Es erwartet Sie eine entspannte und ruhige Atmosphäre mit Blick ins Grüne, die Ihnen Raum gibt, sich vertrauensvoll auf Neues einzulassen.

Trainings oder Workshops können bei Ihnen in der Einrichtung oder in den Räumen eines Bildungsinstituts in Hannover durchgeführt werden. Auch hier achten wir auf eine Atmosphäre, die Ihren Lernprozess und einen vertrauensvollen Umgang fördert.

Das „Institut für Lebenskunst arbeitet mit Fachfrauen und Fachmännern aus verschiedenen Bereichen zusammen. Wenn SchuldnerInnenberatung, psychosoziale Hilfen, rechtlicher Beistand oder therapeutische Unterstützung gewünscht werden, können wir Ihnen Dank guter Netzwerkarbeit AnsprechpartnerInnen nennen. Ein intensiver Austausch mit Kollegen und Kolleginnen und mit Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichen Fachgebieten sowie eine ständige Weiterbildung sind für uns selbstverständlich.

Das Institut für Selbstsorge

Die Methoden

Back To Top