skip to Main Content
0511 - 1 31 63 32 Kontakt

Begleitung in Veränderungsprozessen

Im Veränderungscoaching betrachten wir für Sie belastende Themen in Veränderungsprozessen und erarbeiten passgenaue Lösungen.

Oft beziehen sich  Situationen und Theman auf  die eigenen Rollen, Aufgaben und das eigene Verhalten. In Zeiten von Arbeit 4.0,  digitaler Transformation und einem größeren Wertewandel verändern sich Aufgaben und Rollen. Eine Veränderungskompetenz und die Entwicklung ihrer Potenziale zur Bewältigung der neuen Herausforderungen ist notwendig. Sie sind gefordert zu entscheiden, in welchem Tempo und Umfang Sie Veränderungen mitgestalten wollen und können.

„Eine Rolle ist die Gesamtheit der Einstellungen, Werte und Verhaltensweisen, mit der ich eine Position ausfülle“

Einflussfaktoren wie
• die eigene Erwartung an meine Rolle/Position
• die fremde Erwartung an meine Rolle/Position
• ungeklärte Erwartungen innerhalb der Organisation

können zu belastenden Themen und Herausforderungen führen.

Im Veränderungscoaching unterstütze ich Sie dabei sich Ihrer Rollen und Erwartungen bewusster zu werden. Ihre Selbstwirksamkeit wird gestärkt und Sie können Ihre Führungskompetenz erweitern und Führung aktiv gestalten.

Mögliche Themen

  • Digitale Transformation
  • Veränderungskompetenz entwickeln
  • Visionsentwicklung
  • Aktiv Veränderungsprozesse gestalten
  • Umgang mit Herausforderungen und Wertesystemen
  • Selbstwirksamkeit stärken
  • Potenziale entfalten
  • Mentale Blockaden lösen
  • Außergewöhnliche berufliche und persönliche Herausforderungen bewältigen
  • Präsentation und Öffentlichkeit
  • Auftrittsängste überwinden
  • Leistungsfähigkeit stärken
  • Abschied und Neubeginn
  • Kompetenz für Rollengestaltung entwickeln
  • Teams führen
  • Resilienz stärken
  • Sinnfragen und Sinnhaftigkeit
  • Privatleben und Beruf in Einklang bringen (Life-Balance)
  • Nachhaltiges Stressmanagement entwickeln
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Tätigkeitsmanagement,  mit der eigenen Zeit gut umgehen
  • und andere…

Ablauf

Erstkontakt 1 Stunde: Auftragsklärung und erste Zielentwicklung, Handlungsschritte
Nachfolgende Coachingsettings: 2 Mal 50 Minuten, Doppelstunde.
Wie viele Coachings Sie in Anspruch nehmen entscheiden Sie. Je nach Anliegen und Inhalte varieiren die einzelnen Bedarfe.

Ziele

Ein Ziel ist es, dass Sie Ihre Veränderungskompetenz stärken,  Selbstwirksamkeit aktivieren und Ihre Potenziale entfalten. Sie lernen in Veränderungsprozessen kompetent und gelassen neue Ziele zu entwickeln und die Zukunft mit gestalten zu können.

Arbeitsweise

Wir arbeiten in einer Praxis in einer ruhigen Umgebung mit Blick in die Natur.
Aktuelle wissenschaftliche Forschungsergebnisse und schulenübergreifende Selbstsorge-Methoden aus verschiedenen Richtungen fließen in die Arbeit ein.

Methoden

Im Veränderungscoaching arbeite ich grundlegend systemisch dabei betrachte ich mit Ihnen gemeinsam Wechselwirkungen innnerhalb Ihrer Lebens-, und Arbeitskontexte genauso wie die Auswirkungen.

Ich bediene mich verschiedener Methoden aus dem systemischen Coaching, Veränderungscoaching und Konzepten zur Selbstsorge.

Beispiele Veränderungstools

Veränderungsrad, Lebenszyklus, Krisenverlauf nach Piper und Sassen, Presencing nach Scharmer, Visionsboard und andere

Kontakt

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Regina Bostelmann
Telefon 0511 1316332 oder nutzen Sie das Kontaktformular

Back To Top